Erlebnisse

Ausflugsziele rund um unseren Campingpark Eckwarderhörne an der Nordsee


Camping-Abenteuer abseits vom Massentourismus


Geheimtipp Wintercamping

Abseits der Touristenhochburgen liegt der Knaus Campingpark Eckwarderhörne. Ein Besuch lohnt, denn hier finden Urlauber nicht nur viele Aktivitäten, sondern vor allem Entspannung. Die Region besticht dabei nicht nur durch Abgeschiedenheit und wunderschöne Natur, auch können Familien mit Kindern, aber auch Hundebesitzer hier eine tolle Zeit erleben.

Mehr Infos

Camping mit zahlreichen Stränden

Zwei Sandstrände in Tossens, der Friesenstrand sowie der Babystrand, können besucht werden. Die Grünstrände in Eckwarderhörde und Burhave sowie die Nordsee-Lagune, ebenfalls in Burhave, laden auch hier zum Planschen ein. Am Strand der Nordseelagune muss niemand auf die Flut warten. Das etwa 16.000 Quadratmeter große Areal wurde mit einem künstlichen See angelegt. Hundebesitzer freuen sich über den Hundestrand in Tossens sowie eine schöne Hundewiese in Burhave.

Mehr Infos

Camping trotz Schietwetter

Kein Strandwetter? Im Center Park Nordseeküste in Tossens wartet eine riesige Erlebniswelt auf alle Badefans. Baden in tropischer Atmosphäre, Kulinarik am Abend oder Spaß für die Kleinen – das mehrere tausend Quadratmeter große Gelände lässt kaum Wünsche offen. Mit der täglichen Fährverbindung von Butjadingen-Bremerhaven und Eckwarderhörne-Wilhelmshaven steht auch gern mal Shopping und Sightseeing auf dem Programm.

Mehr Infos

Camping & Kultur

Auch kulturell ist die Region vielschichtig. Nicht nur verteilen sich entlang der Halbinsel zahlreiche Leuchttürme, die besichtigt werden können. Die Gäste können auch viel über das Wattenmeer, seine Bewohner und die Geschichte lernen. Möglich macht das unter anderem das Naturschutzgebiet Langwarder Groden, hier sind schöne Vogelbeobachtungen möglich. Das Nationalpark-Haus Fedderwardersiel bietet regelmäßig Veranstaltungen an. Basteln, Vollmondwanderungen und noch viel mehr.

Mehr Infos