FAQ - Häufig gestellte Fragen

Liebe Gäste,

auf dieser Seite finden Sie Antworten zu den häufig gestellten Fragen.

Fragen und Antworten zur Situation während Corona

Kann ich als Tagesgast auf das Gelände?

Um Ansammlungen zu vermeiden, ist dies vorerst leider nicht möglich.

Was sind die An- und Abreisezeiten?

Während Corona bitten wir Sie nur zu den Öffnungszeiten 16:00 - 18:00 Uhr anzureisen. Die Abreise sollte bis spätestens 12:00 Uhr erfolgen.

Wir sind verpflichtet, sämtliche An- und Abreisen zu dokumentieren.

Corona-Regelungen für Rheinland-Pfalz

Die aktuelle Verordnung wird bis zum 30. November verlängert. Unabhängig des Inzidenzwerts sind ab Montag, den 26. Oktober, private Feiern nur noch mit bis zu 25 Teilnehmern erlaubt.

Es dürfen sich nach wie vor bis zu 10 Personen oder die Angehörigen zweiter Hausstände im öffentlichen Raum treffen.

In der Bund - Länder Konferenz am 14. Oktober wurden die folgenden bundesweiten Maßnahmen beschlossen

Ab 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen:

  • Verschärfung der Maskenpflicht an öffentlichen Orten, wo Menschen dichter bzw. länger zusammenkommen

  • Private Feiern im in öffentlichen Raum werden auf 25 Teilnehmer und im privaten Raum auf 15 Teilnehmer begrenzt

Ab 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen:

Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum auf max. 10 Personen

  • private Feiern im in öffentlichen Raum werden auf 10 Teilnehmer und im privaten Raum auf 10 Teilnehmer aus max. 2 Hausständen begrenzt

  • Sperrstunde in der Gastronomie und generelles Ausgabenverbot von Alkohol ab 23 Uhr

  • Begrenzung der Teilnehmer bei Veranstaltungen auf 100 Personen

Die aktuell gültigen Regelungen für Rheinland-Pfalz sind in der Elften Corona-Bekämpfungsverordnung festgelegt. Sie ist am 16. September 2020 in Kraft getreten und wird voraussichtlich bis 31. Oktober 2020 gelten.
Hier erläutern wir die Regeln der derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen:
Grundsätzlich gilt weiter das Abstandsgebot und die Maskenpflicht: 

  • der Kontakt zu Personen außerhalb des eigenen Haushaltes sollte nach wie vor auf ein Minimum reduziert werden

  • der Kreis der Personen, zu denen nähere oder längere Kontakte bestehen, sollte möglichst konstant gehalten werden

  • von Personen, die nicht dem eigenen Haushalt angehören, ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten

  • Zusammenkünfte sind möglichst im Freien abzuhalten

  • in Geschäften, Bussen und Bahnen sowie in öffentlichen Einrichtungen (Stadtbücherei, Stadtmuseum, Stadtwerke, etc.) und beim Betreten von Restaurants etc. muss immer eine Alltags-Maske, also eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung, getragen werden. Die Personenzahl orientiert sich in geschlossenen Räumen ab sofort an der Maßgabe: 1 Person pro 5 qm Raumfläche (bisher: 10 qm).

  • Zusammenkünfte mit bis zu zehn Personen, egal aus wie vielen Hausständen oder auch mehr Personen aus zwei Haushalten sind ohne Einhaltung des Abstandsgebotes möglich

  • Private Veranstaltungen (z.B. Hochzeits- oder Geburtstagsfeiern) sind mit zuvor eindeutig festgelegtem Teilnehmerkreis mit bis zu 75 Personen unter Beachtung der notwendigen Schutzmaßnahmen zulässig

  • Veranstaltungen im Freien sind unter Beachtung der notwendigen Schutzmaßnahmen mit bis zu 500 Personen erlaubt

  • Veranstaltungen in geschlossenen Räumen sind unter Beachtung der notwendigen Schutzmaßnahmen mit bis zu 250 Personen erlaubt

  • Gemeinsames sportliches Training und Wettkämpfe in Gruppen bis zu 30 Personen, auch Kontaktsportarten sind möglich

Allgemeine Fragen und Antworten

Wie reserviere ich?

Sie können Ihren Urlaub bei uns Reservieren indem sie uns eine verbindliche Anfrage über das Reservierungsformular zukommen lassen. Selbstverständlich ist es über dieses Formular auch möglich eine unverbindliche Anfrage zu stellen, diese gilt dann aber nicht als Reservierung. Erst wenn Sie unseren Mitarbeitern eine verbindliche Zusage per E-Mail gegeben haben und Ihre Anzahlung bei uns eingegangen ist, ist Ihr Stellplatz/ Ihre Mietunterkunft reserviert.

 

Wie viel kostet ein Stellplatz?

Eine Preisübersicht finden Sie hier.

 

Darf ich meinen Hund mitbringen?

Hunde sind auf allen KNAUS Campingparks herzlich willkommen. In unseren Mietunterkünften, Campingfässern und Tipis sind Hunde leider nicht erlaubt.

Um den Urlaub sowohl für Hundehalter als auch Nichthundehalter so angenehm wie möglich zu machen, bitten wir Sie einige Grundregeln einzuhalten:

  • Es besteht auf dem kompletten Campingparkgelände Leinenpflicht
  • Ein Hundekotbeutel ist immer mitzuführen
  • In unseren Mietobjekten (Campingfässer, Tipis, Mobilheime) sowie am und im See sind Hunde leider nicht erlaubt


Aus Gründen der Betriebssicherheit und der Hygiene dürfen laut Rheinland-Pfälzischen Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten an keinem der offiziellen rheinland-pfälzischen Badeseen Hunde an oder ins Wasser

Ich hätte gerne einen ganz bestimmten Stellplatz, ist das möglich?

Wir bitten um Verständnis, dass wir uns im Vorfeld nicht auf eine bestimmte Platznummer festelegen können, da auch wir nicht alles vorhersehen können. Im Falle von z.B. Baumarbeiten könnten wir Ihnen dann den zugesicherten Platz nicht geben. Um solche Situationen zu vermeiden kann man keine fixen Plätze reservieren. Allerdings versuchen wir natürlich immer Ihre Wünsche zu berücksichtigen.